Holzinsekten РGebäudeschädlinge

Der Kasten zeigt die häufigsten Holzinsekten, die vor allem in Gebäuden vorkommen und dort erheblichen Schaden anrichten können. Neben den Adulten Insekten (Hausbock, 3 verschiedene Nagekäferarten, Holzameisen, Splintholzkäfer und Speckkäfer) und den dazugehörigen Larvenformen werden typische Fraßspuren gezeigt. Zusätzlich werden noch 2 Feinde der Gebäudeschädlinge vorgestellt.

insekteningebaeuden1.jpg

Kastengröße: 38 x 28 cm
Artikelnummer: 113
Preis: 279 Euro

Enthaltene Arten:
Hausbock (Hylotrupes bajulus) РMännchen + Weibchen + Larve + typische Schadbilder
Gewöhnlicher Nagekäfer (Anobium punctatum) РAdult + Larve + Schadbild
Bunter oder gescheckter Nagekäfer (Xestobium rufovillosum) РAdult + Larve + Schadbild
Gekämmter Nagekäfer (Ptilinus pectinicornis) РMännchen + Weibchen + Schadbild
Brauner Splintholzkäfer (Lyctus brunneus) РAdult + Larve + Schadbild
Peruvianischer Speckkäfer (Dermestes peruvianus) РAdult + Larve + Exuvie + Schadbild
Haus- und Wegameisen (Lasius spec.) – 2 Arbeiterinnen (unterschiedliche Arten) + Schadbild
Brackwespe (Spathius spec.) – Adult
Fell- und Schinkenkäfer (Korynetes oder Necrobia spec.) РAdult

(es können ggf. Abweichungen in der Artenzusammensetzung vorkommen)