Haus- und Vorratsschädlinge

In der Lager- und Vorratshaltung bei Lebensmitteln gibt es oft größere Verluste, die durch Insekten hervorgerufen werden. Einige dieser Arten kommen auch regelmäßig im normalen Haushalt durch Einschleppung (teilweise von schon befallenen Lebensmitteln) oder Verunreinigungen vor. Die 16 Arten in dem Anschauungskasten mit Entwicklungsstadien, typischen Substraten und Schadbildern sollen die häufigsten Gruppen demonstrieren.

hausundvorratschaedlinge.jpg

Kastengröße: 28 x 38 cm
Artikelnummer: 104
Preis: 200 Euro

Enthaltene Arten:
Mehlmotte (Ephestia kuehniella) – Adulte + Raupen + Puppengespinst
Dörrobstmotte (Plodia interpunctella) РAdult + Raupen
Kleidermotte (Tineola bisselliella) – Adult + Raupe
Kornkäfer (Sitophilus granarius) РAdult + Schadbild
Getreideplattkäfer (Oryzaephilus surinamensis) РAdult + Larve
Speisebohnenkäfer (Acanthoscelides obtectus) РAdult + Schadbild
Deutsche Schabe (Blatella germanica) – Adult + Larve
Schmeißfliege (Calliphora spec.) РAdult + Maden + Eigelege
Gemeiner Speckkäfer (Dermestes lardarius) РAdult + Larve
Brotkäfer (Stegobium paniceum) РAdult + Larve
Mehlkäfer (Tenebrio molitor) РAdult + Larve + Puppe
Gewöhnlicher Nagekäfer (Anobium punctatum) РAdult + Larve + Schadbild
Pharaoameise (Monomorium pharaonis) – Adulte
Kabinettkäfer (Anthrenus spec.) РAdulte + Larve
Reismehlkäfer (Tribolium spec.) РAdulte + Larve
Bettwanze (Cimex lectularius) – Adulte

(es können ggf. Abweichungen in der Artenzusammensetzung vorkommen)